Intercultural Gardens. Urban Places for Subsistence ...

Interkulturelle Gärten als Orte der Selbstversorgung, aber auch auch als Orte der Begegnung, Verständigung und Integration, die das Zusammenleben ...
...weiterlesen!

Alle Veröffentlichungen

International Urban Farming Conference 10.-13. September

Auf der International Urban Farming Conference werden zahlreiche praktische und wissenschaftliche Projektbeispiele aus Europa, Afrika, Asien, Nord- ...
...weiterlesen!

Alle Veranstaltungen

Praxispartner im Porträt

Was tut sich hinter den Kulissen unserer Praxispartner?
...weiterlesen!

Alle Projektsplitter

StartseiteVeröffentlichungen › Workingpaper 1

Workingpaper 1

Die transdisziplinäre Forschungsstrategie

Die Erforschung transformativer Wirtschaftsformen kann nicht losgelöst von der Praxis erfolgen, denn zum einen sind die theoretischen Grundlagen zu ihnen noch recht übersichtlich – das Projekt nascent möchte daher einen Beitrag zu ihrer theoretischen Fundierung
und Systematisierung leisten. Zum anderen kann das komplexe Forschungsfeld des Ernährungssystems kaum ohne Einblicke in die Praxis angemessen erfasst werden. Ein Verständnis vom praktischen Tun transformativer Wirtschaftsformen, aber auch von ihren Potenzialen und Barrieren kann nur in Kooperation mit Akteuren aus der Praxis analysiert werden. Gegenseitig lernend können innovative und weitreichende Wissensformen und Erkenntnisse generiert werden. Als methodologischer Zugang wurde daher in nascent ein transdisziplinäres Vorgehen gewählt, welches im vorliegenden Workingpaper erläutert wird.

Workingpaper 1

 



Weitere Veröffentlichungen

Interkulturelle Gärten
Intercultural Gardens. Urban Places for Subsistence Production and Diversity
Interkulturelle Gärten als Orte der Selbstversorgung, aber auch auch als Orte der Begegnung, Verständigung und Integration, die das Zusammenleben ... ... weiterlesen!
Wealth of Commons
Jetzt auf Englisch: Reiche Ernte in Gemeinschaftsgärten von Christa Müller in The Wealth of Commons
In Zeiten der immer ungenierteren Vermarktung öffentlichen Raums ist der An­spruch, eben dort Kartoffeln zu pflanzen – und zwar ohne ... ... weiterlesen!
Gemeinschaftsgärtnern als revolutionäre Tat?
Die Natur ist der einzige Ort, der uns zu nichts zwingt. - Henry David Thoreau Gärtnern als revolutionäre Tat? Das Bayerische Fernsehen ... ... weiterlesen!
Die Welt reparieren
2016 haben Christa Müller und Andrea Baier (mit Tom Hansing und Karin Werner) das Buch "Die Welt reparieren. Open Source und Selbermachen als ... ... weiterlesen!
Neue Studie zu Prosumentenkooperation
Können Erzeuger-Verbraucher-Genossenschaften einen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung der Ernährungswirtschaft leisten? Was sind Unterschiede und ... ... weiterlesen!
Alle Veröffentlichungen anzeigen
Stand: 20.12.2016 Druckversion
BMBF SOEF